Die ganzheitliche Methode von Pilates wurde zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts vom Deutschen Joseph Hubert Pilates entwickelt. Ziel der Übungen ist die Kräftigung des Körpers vom Zentrum aus. Dabei bringt es ihn ins Gleichgewicht und Sie lernen Ihre Muskeln mit Hilfe Ihres Geistes zu steuern.

Leichtigkeit, natürlich Anmut und gute Haltung mit Pilates

Eine gute Haltung zeichnet sich durch Gleichgewicht, natürliche Anmut, Leichtigkeit und ökonomische Bewegungsabläufe aus. Rücken-, Bauch- und Beckenboden bilden die Basis für eine sichere, effektive Bewegung des ganzen Körpers. Alle Pilatesprinzipien (Flow, Zentrierung, Konzentration, Atmung, Präzision und Kontrolle) verbinden die Körperarbeit mit dem Geist und tragen somit zu mehr Effizienz bei. Auch die Muskelfaszien (Bindegewebe) kommen hier nicht zu kurz. Unser Beckenboden übt sehr wichtige Funktionen aus: Ähnlich wie eine Hängematte, trägt und stützt er die inneren Organe.

Pilates – Besonders geeignet für Jung und Alt, Männer und Frauen, die…

…Ihre Körperhaltung stärken möchten
…sich wieder einen kraftvollen Beckenboden wünschen (nach einer Geburt, der Menopause, bei grossen Druckbelastungen im Alltag, bei Inkontinenz – unfreiwilliger Harnverlust beim  Husten, Niesen, Lachen)

Der Pilates Kurse im Damai