Ich bin in Muotathal im Kanton Schwyz aufgewachsen und verbrachte eine sehr schöne, naturverbundene Kindheit. Seit klein auf war ich hellsichtig, verlor aber diese Fähigkeit vorübergehend in der Schulzeit. Später als junge Frau kam diese wieder zurück.

Die Spiritualität oder das Geistige hat mich schon immer interessiert. Die Sehnsucht zu verstehen, woher wir Menschen kommen und wohin wir gehen, Heil zu werden oder wie die Welt funktioniert wurde mit 21 Jahren existentiell. Durch viele spirituelle Bücher aber auch Begegnungen mit spirituellen Vorbildern wurden viele meiner Fragen beantwortet und die Sehnsucht nach Wissen und Erkenntnis immer mehr gestillt. Mein Herz öffnete sich mit Liebe und Hingabe für den geistigen Weg.

Seit einigen Jahren helfe ich Menschen mit geistiger Arbeit, zu deren geistigen Weiterentwicklung und Selbstverantwortung und somit in kleinen Schritten zur Verbesserung des allgemeinen Zustandes. Seit 2017 arbeite ich hauptsächlich mit ThetaHealing. Das ThetaHealing®, eine der wirksamsten energetischen Heilmethoden, ist ein kraftvolles Werkzeug, um Veränderungen leicht und schnell herbeizuführen. Es ist ein Meditationsprozess, der aufgrund der Nutzung von Thetawellen körperliche, psychische und spirituelle Heilung bewirkt. In einem reinen, göttlichen Theta-Zustand sind wir in der Lage, uns durch konzentrierte Gebete mit dem Schöpfer Allen Seins zu verbinden und die Heilkraft der Schöpfung zu erfahren.

Durch meine Ausbildung zum ThetaHealing® Lehrer freue ich mich, das geniale Wissen von der Heilkraft der Schöpfung an meine Mitmenschen insbesondere an Kindern weiterzugeben.

Kurse im Damai von Madeleine Rechsteiner